14.09.2019 – Naturmarkt zum Pobershauer Bergfest

24. Naturmarkt in Pobershau 14.09.2019 | 10.00 – 17.00 UhrGelände an der Böttcherfabrik Bereits zum 24. Mal organisiert der Landschaftspflegeverband „Zschopau-/Flöhatal“ e.V. mit Unterstützung der Stadt Marienberg einen Naturmarkt, der in diesem Jahr in das Programm zum Pobershauer Bergfest eingebunden ist. Es wird wieder ein reichhaltiges Angebot aus dem Bereich der landwirtschaftlichen Direktvermarktung und des…

Naturschutzberatung

Landschaftspflegeverband „Zschopau-/Flöhatal“ e.V. wieder als Naturschutzqualifizierer/-berater bestätigt Der Landschaftspflegeverband bietet weiterhin interessierten Landnutzern eine Naturschutzberatung/-qualifizierung in folgenden Beratungseinheiten an : Erzgebirgskreis – Altlandkreis Mittleres Erzgebirge Erzgebirgskreis – Altlandkreis Stollberg Vogtlandkreis Weiterführende Informationen

24.08.2019 – Naturmarkt Olbernhau

Naturmarkt in der Saigerhütte Olbernhau 24.08.2019 – 10.00 bis 17.00 UhrAm Treibehaus der Saigerhütte Olbernhau Erstmalig organisiert der Landschaftspflegeverband „Zschopau-/Flöhatal“ e.V. mit Unterstützung der Stadt Olbernhau einen Naturmarkt im Rahmen des „Grünthaler Sommers“ auf dem Gelände der Saigerhütte Olbernhau.Es wird wieder ein reichhaltiges Angebot aus den Bereichen der landwirtschaftlichen Direktvermarktung und des regionalen Handwerks geben…

Sachsen blüht

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt (LaNU) stellt im Rahmen des Projekts „Puppenstuben gesucht – Blühende Wiesen für Sachsens Schmetterlinge“ kostenlos gebietseigenes zertifiziertes Saatgut für geeignete Flächen zur Verfügung. Das standortgerechte Saatgut dient zur Begrünung von neu anzulegenden oder aufzuwertenden blütenreichen Wiesenflächen. Diese Flächen sollen langfristig insektenfreundlich bewirtschaftet werden (Teilflächenmahd, Verzicht auf Dünge- und Pflanzenschutzmittel u.a.),…

Neue Biotoppflegetechnik im LPV

Der Landschaftspflegeverband „Zschopau-/Flöhatal“ e.V. konnte dank einer Förderung durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie neue Biotoppflegetechnik anschaffen, die die Arbeitsbedingungen für unsere Beschäftigten verbessern wird. Zuständig für die Durchführung der ELER-Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL), Referat Förderstrategie, ELER-Verwaltungsbehörde.