Insektenfreundliche Grünflächenbewirtschaftung

Im Rahmen unseres „Lebensinsel“-Projektes entstand ein Schulungsvideo zur insektenfreundlichen Grünflächenpflege, welches sich in erster Linie an die Mitarbeiter der kommunalen Bauhöfe richtet. Da wir aufgrund der Beschränkungen infolge der Coronapandemie nicht den direkten Kontakt suchen konnten, versuchen wir auf digitalem Wege, die entsprechenden Inhalte zu vermitteln. https://www.youtube.com/watch?v=H_5Y7GCMBNU

RL Insektenschutz

Förderrichtlinie Insektenschutz und Artenvielfalt (FRL ISA/2021) veröffentlicht Die Förderrichtlinie ISA/2021 trat am 10. Februar 2021 in Kraft. In ihrer Umsetzung sollen ausgewählte besonders insektenfreundliche Maßnahmen auf Acker- und Grünland in Sachsen unterstützt werden. Die Maßnahmen haben die Erhöhung der Vielfalt und Biomasse von Insekten sowie die Förderung der Ausbreitung von Insekten zum Ziel über eine…

Neuanlage Streuobstwiese

Im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes mit dem Zweckverband „Naturpark Erzgebirge/Vogtland“ wurde in der Gemarkung Blumenau eine Streuobstwiese mit 18 Hochstamm-Obstbäumen in historischen Sorten angelegt.  Finanziell wurde dieses Projekt dankenswerterweise von der Ingrid und Wilfried Hoppe-Stiftung-Naturschutz unterstützt.    

Apfelsortenausstellung

03.10.2020 Apfelsortenausstellung und -bestimmung wird abgesagt Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der damit verbundenen Hygienebestimmungen sehen wir uns schweren Herzens gezwungen, die Apfelsortenausstellung und -bestimmung abzusagen.

Biotopsanierung durch Mahd

In der Gemarkung Kühnhaide wird eine brachgefallene Bergwiese am Eingang des Schwarzwassertales wieder in Nutzung gebracht. Dieses Vorhaben wird im Jahr 2020 umgesetzt.     Zuständig für die Durchführung der ELER-Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL), Referat Förderstrategie, ELER-Verwaltungsbehörde.

16.11. – 29.11.2019 Ausstellung „Upcycling oder aus alt mach´neu“

Ausstellung „Upcycling oder aus alt mach´neu“ 16.11. bis 29.11.2019 in der Naturschutzstation Pobershau Viele Dinge des täglichen Lebens werden nur einmal verwendet und landen dann im Müll. Aber auch Kleidung und Alltagsgegenstände haben in der heutigen Zeit eine eher kurze Lebensdauer. Doch bevor Paletten, Verpackungen, Zeitschriften, T-Shirts oder alte Jeans entsorgt werden, sollte man sich…

Anschaffung neuer Biotoppflege- und Transporttechnik im LPV

Der Landschaftspflegeverband beabsichtigt, neue Biotoppflege- und Transporttechnik anzuschaffen. Im Einzelnen handelt es sich um– eine Heuballenpresse– einen Schwader– einen PKW vom Typ Lada Die Anschaffung ist im Zeitraum 2019/2020 geplant. Zuständig für die Durchführung der ELER-Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL), Referat Förderstrategie, ELER-Verwaltungsbehörde.

LEADER-Projekt „GartenVielfalt und Lebensinseln – mehr Natur im Siedlungsgrün“ gestartet

Am 01. Oktober 2019 ist unser erstes LEADER-Projekt mit dem Arbeitstitel „GartenVielfalt und wilde Wiesen – mehr Natur im Siedlungsgrün“ gestartet.Ziel des Projektes ist eine umfassende Informations- und Öffentlichkeitskampagne mit dem Ziel, eine Verbesserung der Biodiversität in Siedlungsgebieten zu erzielen. Sie dient in erster Linie der Wissensvermittlung über die Maßnahmen zur Habitatverbesserung von Wildbienen, Schmetterlingen…

03.10.2019 – Im Garten der Frau Holle

Apfelsortenausstellung und -bestimmung in der Naturschutzstation Pobershau 03.10.2019  |  10.00 – 16.00 Uhr Amtsseite Hinterer Grund 4a, 09496 Marienberg/OT Pobershau Auf dem Weg zur Frau Holle kommt die Goldmarie an einer Obstwiese und einem Backofen vorbei und muss dabei einige Aufgaben erfüllen. In Anlehnung an dieses Märchen können die Besucher unseres Natur- und Lehrgartens über…